Unternehmen

Die PETRA Deutschland GmbH wurde 1968 gegründet und ist seit 2013 eine 100%ige Tochter der Tristar Europe B.V., Tilburg, Niederlande, eine Gesellschaft der Smartwares ® B.V. Unternehmensgruppe

Smartwares Strategie ist es, der führende europäischer Anbieter bei "smart essentials" sein: intelligent, erschwinglich und attraktiv im privaten und persönlichen. Durch seine Tilburg ansässige Tochtergesellschaft Tristar hat Smartwares ® bereits eine rasch wachsende Marktposition im Bereich der small domestic appliances. Diese Stellung wird mit der Marke PETRA Electric für Deutschland untermauert.

Olaf Fischer, Geschäftsführer von PETRA Deutschland GmbH: „Mit Smartwares ® wurde eine Firmengruppe gefunden die europaweite die führender Anbieter für „smart essentials“ ist. Durch den Verbund der Marken PETRA, Princess, Tristar und Nova hat man nun ein Markt- und Markenpotential erreicht, wo man als Marke PETRA nun endlich angekommen ist. Da die Strategie die selbständige Weiterführung der Marke PETRA ist, kann man nun sämtliche Synergien die sich nun ergeben für die weitere Markt- und Markenentwicklung nutzen. Für unsere Kunden wird sich „nichts“ ändern, nur das wir nun weitere Potentiale für unsere Kunden und Verbraucher nutzen und anbieten können.“

Die Marke PETRA Electric wurde in der ersten Jahreshälfte 2012 völlig neu positioniert. Dies drückt sich insbesondere in einem emotionaleren Auftritt der Marke aus. Das neue Logo und neue zweiteilige Verpackungen, schaffen eine warme Atmosphäre und einen größeren Wiedererkennungswert der Marke. Die Neueinführung des ausführlich überarbeiteten Produktportfolios wird unter dem Motto „Innovation – Benutzerfreundlichkeit – Verlässlichkeit“ realisiert.